• Nächster Kurs am 17. Juni 2024 — 17:00 bis 18:00 Uhr

Bewegt durch den Sommer 50+

  • Regelmäßig montags

Bewegt durch den Sommer 50+ regelmäßig montags

Der Kurs „Bewegt durch den Sommer 50+“ ist ein Angebot, das sich an Menschen ab 50 Jahren richtet, um sie dazu zu ermutigen, aktiv zu bleiben und die warmen Monate des Jahres in Bewegung zu genießen. Unser Ziel ist es, ältere Erwachsene zu motivieren, sich gemeinsam zu bewegen und dadurch ihre Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern. Angepasst an die Bedürfnisse der Teilnehmer*innen werden Bewegungsübungen durchgeführt, um die Kraft, Flexibilität und Ausdauer zu verbessern. Es wird ein Intervalltraining mit Musik geben, wobei die Übungen flexibel an die Bedürfnisse und Möglichkeiten der Teilnehmenden angepasst werden. Der Kurs richtet sich an Menschen jeden Fitnesslevels. Es sind keine speziellen Vorkenntnisse oder Fähigkeiten erforderlich. Jeder ist willkommen und wird ermutigt, nach seinen individuellen Möglichkeiten mitzumachen. Ein WC befindet sich in der Nähe und Getränke werden bereitgestellt.

Trainer: Christiane & Marc

Nächste Termine

  • 17. Juni 2024 — 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 24. Juni 2024 — 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 1. Juli 2024 — 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 8. Juli 2024 — 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr
  • 15. Juli 2024 — 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Standort

Durchgeführt von

TUS Köln rrh. 1874 e. V.

TuS Köln rrh. 1874 e.V.

  • Heppenheimer Str. 7

Inklusion

Logo Kölle aktiv

© Alle Rechte vorbehalten.
Konzept und Realisation:

Eine Initiative von

 
Stadt Köln Logo
Stadtsportbund Köln
Menschen mit Beeinträchtigung im Bereich der unteren Extremitäten

Menschen mit Beeinträchtigung im Bereich der unteren Extremitäten

Menschen mit Beeinträchtigung im Bereich der oberen Extremitäten

Menschen mit Beeinträchtigung im Bereich der oberen Extremitäten

Kleinwüchsige Menschen

Kleinwüchsige Menschen

Sehbehinderte und blinde Menschen

Sehbehinderte und blinde Menschen

Schwerhörige und gehörlose Menschen

Schwerhörige und gehörlose Menschen

Menschen mit geistiger Behinderung

Menschen mit geistiger Behinderung

Grün

sehr gut geeignet

Ampel grün
Ampel gelb
Gelb

geeignet

Ampel rot
Rot

nicht geeignet

Grundsätzlich kann jeder Mensch jede Sportart betreiben, sofern es keine Bedenken aus medizinischer Sicht gibt. Trotz Anpassungen und Hilfsmitteln ist allerdings nicht jede Sportart gleichermaßen mit jeder Behinderungsart und – ausprägung geeignet. Mit einem Ampel-System möchten wir Sportler*innen zu den hier vorgestellten Sportarten eine Orientierung geben.

Die Einordnung der Angebote erfolgte durch die Inklusionsreferent*innen des SSBK in Absprache mit den Übungsleiter*innen.

(Deutscher Behindertensportverband e.V.)